Kneipennacht Rinteln

Am 21. April 2018 findet zum ersten Mal die Kneipennacht Rinteln statt. In sechs teilnehmenden Locations gibt es für die Besucher sechs mal Live-Musik zu hören und zu erleben. Dabei zählt das bekannte Kneipenfestival-Prinzip „Einmal bezahlen, alles genießen“. Der Eintrittspreis beträgt 12 € im Vorverkauf und 15 € an der Abendkasse. Die Besucher bekommen ein Eintrittsbändchen, welches zum Einlass in alle teilnehmenden Locations berechtigt. Das Musikprogramm startet um 20 Uhr, der Einlass beginnt ab 19 Uhr. Dabei spielen die Musiker und Bands jeweils bis Mitternacht mit drei fünfzehnminütigen Pausen, so dass die Besucher die Möglichkeit haben, jede Location aufzusuchen und zu verschiedenen Musikrichtungen zu feiern. Im Veranstaltungssaal des Stadtkaters geht es einundhalb Stunden später, also um 21.30 Uhr los. Dort spielt die Band bis 1.30 Uhr, so gibt es zum Abschluss noch mal eine große Party.

Zum Musik-Programm (hier klicken)

Karten für die Kneipennacht Rinteln gibt es ab Mittwoch, dem 28. März bei der Schaumburger Zeitung, beim Bücherparadies und in allen teilnehmenden Locations.

Veranstalter ist die Künstler- und Event-Agentur „OWL-Booking aus Marienmünster im Kreis Höxter (NRW), deren Inhaber Stefan Friedrich sich riesig auf Rinteln freut. „Mit Rinteln veranstalten wir neben Hameln, Bad Pyrmont, Hann. Münden und Holzminden bereits unser fünftes Festival in Niedersachsen. Ein großes Dankeschön geht an die teilnehmenden Wirte die unseren Mitarbeiter Fabian Koch von der ersten Anfrage an so toll unterstützt haben. Ebenso danken wir den Sponsoren und den Vorverkaufsstellen.“ so Friedrich.

 

 

 

Kommentare sind geschlossen